Der Ausverkauf im nördlichsten Bundesland hat begonnen:

Windkraftsturmflut in Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteins neue Windkraftplanung wird zum maßlosen Höhepunkt der fehlgeleiteten Energiewende in Deutschland. Leere Worthülsen aus der Landesregierung überspielen, dass unser Bundesland in einen Natur- und landschaftszerstörenden Großwindpark verwandelt wird. Wie dramatisch die Situation bei harmlos klingenden 7,2% Windkraftflächen für uns Bürger wirklich ist.

FORTSETZUNG

Illustrationen des Windkraft-Szenarios made in SH und Kiel

Unsere aktuellen Beiträge

Alternativen zur Windkraft
Was sind die Alternativen zur Windkraft? 7,7% der Landesfläche für Windkraft = 71% des Landes sind durch Fernwirkungen von WKAs…
Keine Übertreibung
Keine Übertreibungen! Warum die hier gezeigten Dimensionen des Windkraftausbaus realistisch sind Immer höher: Windkraftanlagen von 250 Meter bis 300 Meter…
Die drei großen Probleme der Windkraft
Die drei großen Probleme der Windkraft an Land Es ist zweifellos eine charmante Idee, kostenlose Energie aus Wind und Sonne…
Wir mischen uns ein: Briefe ans Rathaus
Kontaktaufnahme zur Stadt Kiel und Gemeinde Molfsee Wir mischen uns ein Kiel, 2.7.24Die schleswig-holsteinische Landesregierung hat im Juni Ihre neue…

11 populäre Irrtümer in Sachen Windkraft in Schleswig-Holstein

Seiten

Kontakt

Important News

Impressum

Datenschutzerklärung

 


Besucheranzahl auf der alten Website: 160.600

Bürgerinitiative Windvernunft Kiel e.V.

Langkoppel 5 • 24145 Kiel

vorstand@windvernunft-kiel.de

Kontaktformular